Drucken

Kaltschaummatratzen

Kaltschaummatratzen

 

Kaltschaummatratzen von Optimo

Kaltschaum und Comfortschaum-Matratzen überzeugen durch hervorragende Punktelastizität und Stützwirkung und optimale Luft- und Feuchtigkeitszirkulation. 

 

So werden Optimo Kaltschaummatratzen hergestellt

Kaltschaum wird, wie der Name schon verrät, unter niedrigen Temperaturen lediglich durch hinzufügen von Luft aufgeschäumt – ganz ohne künstliche Treibmittel. Optimo Kaltschaum ist somit komplett frei von Schafstoffen und unbedenklich für die Gesundheit.

ErgosanE500-Matratze-Optimo_Detail_Querschnitt

 

Atmungsaktive Struktur - für reine Luft

Der Grund für Ihre hohe Atmungsaktivität ist die offenporige Struktur. Durch einen Wellenschnitt im Matratzenkern, einem sogenannten 2D-Profil, wird der Effekt zusätzlich verstärkt. Kaltschaummatratzen mit einem 3D-Profil haben auch längs Luftkanäle, um für eine noch bessere Atmungsaktivität zu sorgen.

 

Formbeständigkeit und Körperanpassung für Ihren Liegekomfort

Für allerbesten Liegekomfort ist gesorgt: Denn Kaltschaum hat nicht nur eine perfekte Körperanpassung, auch seine Formbeständigkeit hält jeder Belastung stand. Und im Gegensatz zu anderen Matratzen wie Federkern oder Latex haben Kaltschaummatratzen ein äußerst geringes Gewicht. Das erleichtert das regelmäßige Wenden ungemein. Dank der hohen Rückstellkraft ist auch für Paare und unruhige Schläfer eine erholsame Nacht garantiert.

csm_OCSDuo200-Lattenrost-Optimo_Detail_Imagebild_Kopie_f991f4b8d5

 

Kaltschaummatratzen bieten viele Vorteile 

Kaltschaum wird auch als HR-Schaum (high resilience = hohe Elastizität) bezeichnet. EMC-Kaltschaum ist die Crème de la Crème in dieser Schaumkategorie. Diese Matratzen sind für alle die eine hohe Punktelastizität benötigen, denen in der Nacht warm ist und leicht ins Schwitzen geraten und für jedes Wärmeempfinden die ideale Schlaflösung.

 

 

Juergen_sleep

 

 

TIPPS

  • Achten Sie beim Matratzenkauf auf das Raumgewicht (RG) der Matratzen. Im Grunde kann man sich ganz leicht merken: Je höher das Raumgewicht, umso qualitativ höher und langlebiger die Matratze!
  • Der Matratzenbezug sollte abnehmbar und bei 60 °C waschbar sein.
  • Kern und Gesamthöhe: Auch hier gilt, je höher umso besser! 
  • Wie bei allen Betten sollte auch bei der Kaltschaummatratze der Härtegrad zu Ihnen passen.

 

In unserer Ausstellung - Bettenstudio können Sie folgende Kaltschaummatratzen testen

  • Impulsa R 300, RG 35, mittelfest, Kaltschaummatratze mit Wellenprofil
  • Gloria E 500, RG 45, Soft und Fest, EMC Kaltschaummatratze mit SMT Schnittechnik
  • Ergosan E 500, RG 55, Medium und Fest, EMC Kaltschaummatratze, 3 D Profil
  • Ergoline Performance 180, RG 55, Soft - Medium - Fest, EMC Kaltschaummatratze, Ergocontroller und Bodyformoberfläche
  • Cremosa M 700 RG 65, Soft - Medium - Fest, Mehrschichtmatratze kombiniert  ECM Kaltschaum + Cremosaschaum
  • Ergo Tuning Liege von Optimo für Lattenrosteinstellungen

 

Welche Matratze brauchen Sie? Kommen Sie vorbei wir beraten Sie gern!

Ihre Matratze bestimmt maßgeblich, wie wohl Sie sich in Ihrem Bett fühlen. Welche Matratze am bestene zu Ihnen passt, finden Sie am besten durch Probeliegen heraus. Ihr Bauchgefühl, unsere Beratung und die gut vorsortierte Auswahl an Matratzen erleichtert es Ihnen, die richtige Unterlage für erholsamen Schlaf zu wählen.